Die beliebtesten Kinderbauernhöfe in Deutschland

Ein Urlaub auf dem Bauernhof ist ein Spaß für die ganze Familie. Die Eltern können sich hier vom Alltagsstress erholen und die Kinder haben die Möglichkeit, sich mal richtig auszutoben und gleichzeitig etwas in das Landleben hineinzuschnuppern. Einige Bauernhöfe haben sich mit ihrem Angebot speziell auf Familien mit Kindern ausgerichtet und bieten für den Nachwuchs ein abwechslungsreiches Programm. Drei der beliebtesten Kinderbauernhöfe in Deutschland zeigt der folgende Artikel

Ostsee Ferienhof Benfeldt

Dieser Kinderbauernhof ist direkt an der Ostsee gelegen und hat sowohl für Eltern, als auch für Kinder einiges zu bieten. Die Erwachsenen können sich hier in liebevoll eingerichteten Wellness-Häusern erholen, die jede über einen Kamin, eine eigene Sauna und eine Terrasse mit traumhaften Blick auf die Ostsee aufwarten. Kinder hingegen können auf dem Ostsee Ferienhof Benfeldt reiten, die vielen Tiere füttern und streicheln oder sich auf dem hofeigenen Spielplatz austoben.

Geführt wird der Ostsee Ferienhof Benfeldt vom Ehepaar Benfeldt. Bauer Martin führt den Hof bereits in der zweiten Generation – er übernahm den Hof in den 90er Jahren. Seit 2002 wird er tatkräftig von seiner Ehefrau Alexandra unterstützt. Der Ostsee Ferienhof Benfeldt ist bei den Gästen äußerst beliebt und konnte bereits zahlreiche Preise gewinnen, darunter die Titel „Beliebtester Ferienhof 2012“ und „Beliebtester Kinderferienhof 2012“.

http://www.bauer-martin.de/

Lindenhof

Der Lindenhof befindet sich in der Gemeinde Ahneby in Norddeutschland, in der Nähe von Flensburg. Geführt wird dieser Kinderbauernhof vom Ehepaar Iversen. Heiner Iversen – der gleichzeitig der Bürgermeister des Dörfchens Ahneby ist – und seine Ehefrau Anke kennen sich bereits aus ihrer Kinderzeit. In den 80er Jahren übernahm Heiner den Hof von seinem Vater und damit gleichzeitig auch den familieneigenen Ferienbetrieb, den die Mutter bereits in den 70er Jahren aufgebaut hatte. Inzwischen gibt es dort fünf verschiedene Unterkünfte für erholunsgbedürftige Ausflügler.

Die Gäste haben hier in der Urlaubs-Saison von März bis November Gelegenheit, bei den Tätigkeiten auf einem Bauernhof einmal selber Hand anzulegen. Bei den Kindern besonders beliebt sind natürlich auch die Tiere auf dem Hof – neben Ponys, Hühnern, Katzen, Meerschweinchen und Kaninchen besonders das Schwein „Pauline“.

Einige der Stammgäste gehören inzwischen fast schon zur Familie und kommen seit mehreren Jahrzehnten regelmäßig zu Besuch auf den Hof. Bei solch einer treuen Kundschaft ist es kein Wunder, dass auch der Lindenhof schon mehrere Auszeichnungen gewonnen hat – darunter allein dreimal hintereinander den Titel „Beliebtester Ferienhof“ und den Titel „Beliebtester Kinderferienhof 2011“.

http://www.lindenhofurlaub.de/

Ferienhof Upwarf

Der Ferienhof Upwarf befindet sich in dem Städtchen Norden-Norddeich, dem am nordwestlichsten gelegenen Kurort in ganz Deutschland. Vom Fährhafen des Ortes laufen regelmäßig Ausflugsschiffe zu den Ostfriesischen Inseln und zur Insel Helgoland aus. Ein Aufenthalt auf dem Ferienhof Upwarf lässt sich daher wunderbar mit einem Tagesausflug auf diese Inseln verbinden.

Aber auch der Ferienhof Upwarf selber hat natürlich einiges zu bieten. Auf den Nachwuchs warten zahlreiche Spielgeräte, ein Riesentrampolin, Tischfussball und ein Dutzend Ponys. Natürlich sind auf dem Hof auch noch verschiedene Kühe, Kälber, Ziegen, Schafe und Schweine, die nur darauf warten von den Kleinen gestreichelt und gefüttert zu werden. Auch das Fahren mit dem Trecker oder eine Kutsche ist hier möglich und begeistert sowohl Jung und Alt.

Doch das ist noch längst nicht alles, Gäste haben auf dem Ferienhof Upwarf auch die Möglichkeit, mit dem Ruderboot oder Tretboot zu fahren, die hofeigene Sonnenbank und den Fitnessraum zu nutzen oder eigene Fische zu fangen und am hofeigenen Schwenkgrill selber zu räuchern. Auch ein Wellnessprogramm  inklusive Sauna, Whirlpool und Kneipp-Kur warten hier auf die Besucher.

Sämtliche der Leistungen des Ferienhofs Upwarf sind im Mietpreis mitinbegriffen. Kein Wunder also, dass der Ferienhof bereits zahlreiche Preise einheimsen konnte – alleine drei mal den Titel „Beliebtester Kinderferienhof“ und drei mal die Auszeichnung „Beliebtester  Ferienhof Niedersachsen“.  In den Wintermonaten vom November bis hin zum März gelten auf dem Hof besonders günstige Preise, weshalb sich ein Aufenthalt auf dem Ferienhof Upwarf auch im Winter anbietet.

http://www.upwarf.de